Unsere Philosophie

Mit Kompetenz, Engagement, und Zuverlässigkeit geben wir Ihnen ein Zuhause

Mit Kompetenz, Engagement, und Zuverlässigkeit geben wir Ihnen ein Zuhause

Wir stellen den Menschen, seine Würde und sein Wohlbefinden, unter Berücksichtigung seiner Persönlichkeit und seiner gerontopsychiatrischen Besonderheiten in den Mittelpunkt unseres Handelns und achten den Heimbewohner nach christlichen Grundsätzen.

Eines unserer wichtigsten Ziele besteht in der Erhaltung und Wiedergewinnung einer möglichst selbständigen Lebensführung. Daher orientieren sich unsere Pflege und Versorgung an einer menschenwürdigen Lebensqualität und der Zufriedenheit der Bewohner.

Ziel unserer Arbeit ist es, basierend auf ganzheitlicher Pflege, bei individueller Planung:

  • die Gesundheit und Selbständigkeit zu fördern und zu erhalten
  • Krankheiten zu verhindern
  • Die Gesundheit wiederherzustellen
  • Leiden zu lindern
  • Sterbende zu begleiten

Unser Konzept basiert auf den Grundlagen des Pflegemodells von Monika Krohwinkel.

Wir betrachten die Aktivitäten des täglichen Lebens als ein zusammenhängendes Netzwerk, um die Pflegebedürftigkeit des Einzelnen zu ermitteln. Wir haben uns vordergründig auf die Bedürfnisse von Glaubensangehörigen der Zeugen Jehovas spezialisiert.

Eine gewünschte Integration in die Glaubensgemeinschaft ist jederzeit gewährleistet und wird durch Angehörige, ehrenamtliche Helfer und sogar unseren Videokanal - für die Übertragung von Gottesdiensten – unterstützt. Davon profitieren vor allem unsere Bewohner mit eingeschränkter Mobilität.

Die Qualität der Arbeit in unserem Heim wird bei allen Maßnahmen dokumentiert und statistisch erfasst. Somit können wir zu jeder Zeit unsere eigene Arbeit reflektieren, unsere Maßnahmen überprüfen und ggf. anpassen.

Denn wir selbst bestimmen die Zufriedenheit unserer Bewohner durch vielseitige Angebote und vor allem durch eine gute Pflegequalität.